Studienangebote
Kategorien

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Das Fernstudium Betriebswirtschaftslehre (B.A.) kombiniert Fachwissen und Schlüsselqualifikationen.

Das Fernstudium „Betriebswirtschaftslehre (B.A.)" befasst sich mit planerischen, organisatorischen und rechentechnischen Entscheidungen in Betrieben und ist dabei funktions- und branchenübergreifend ausgerichtet. Es richtet sich daher an Berufstätige aus den unterschiedlichsten Branchen und vermittelt zudem spezialisiertes Fachwissen in einem individuell wählbaren Vertiefungsbereich.

Zielgruppe des Fernstudiums „Betriebswirtschaftslehre (B.A.)":

Menschen, die

  • ein breites betriebswirtschaftliches Wissen erwerben und gleichzeitig einen besonders anwendungsorientierten Hochschulabschluss erlangen möchten.

Studienziele des Fernstudiums „Betriebswirtschaftslehre (B.A.)":

Das Primärziel des Fernstudiums „Betriebswirtschaftslehre (B.A.)" besteht darin, den Teilnehmern ein möglichst breites Fachwissen in allen Bereichen der Betriebswirtschaft zu vermitteln. Gleichzeitig erwerben Sie wichtige Schlüsselqualifikationen und spezialisieren sich in einem individuell wählbaren Vertiefungsbereich. So lässt sich dieses Fernstudium perfekt auf die eigenen Wünsche und Erfordernisse abstimmen. Nach Ihrem Abschluss werden Sie in der Lage sein, leitende Postionen in Personalwesen, Organisation und Controlling zu besetzen oder zum Beispiel eine Niederlassung selbständig zu leiten.

Tipp: Studieren an der IUBH!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der Internationale Hochschule Bad Honnef (IUBH). Sie profitieren bei dieser Fernhochschule von den meisten Vertiefungen in BWL, einem renommierten Fachbeirat aus Wirtschaft und Gesellschaft sowie einer anerkannt hohen Serviceorientierung. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Mit Abitur oder Fachabitur können Sie sich ohne weiteres zum Studium anmelden. Empfohlen werden sichere Mathematik (Realschulniveau)- und Englischkenntnisse (auf dem Niveau des „First Cerificate in English") sowie grundlegende PC-Anwendungskenntnisse. Studien- oder Prüfungsleistungen, die an anderen Hochschulen erbracht wurden, können ggf. anerkannt werden. Auch ohne Abitur können Sie zum Studium „Betriebswirtschaftslehre (B.A.)" zugelassen werden, wenn sie eine abgeschlossene, fachspezifische Fortbildung (Meister/in, Fachwirt/in, staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in etc.) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschließender, mindestens dreijähriger Berufspraxis vorweisen können. Zudem können auch die erfolgreiche Teilnahme an einer Hochschuleignungsprüfung oder das Absolvieren einer Hochschulaufnahmeprüfung zur Zulassung führen.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieses Fernstudium dauert in der Regelstudienzeit 36 Monate, je nach Vorliegen der individuellen Voraussetzungen. Diese Regelstudiendauer kann um 12 Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Zusätzlich sollten Sie 42 Seminartage einplanen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Fernstudium in einer kürzeren Zeitspanne abschließen. Sollten Sie die Verlängerung der Regelstudienzeit nicht in Anspruch nehmen, erhalten sie von einigen Anbietern eine attraktive finanzielle Bonuszahlung.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihre(n) Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Dieses Fernstudium schließt mit dem international anerkannten akademischen Grad „Bachelor of Arts (B.A.)" ab.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)":

1. Semester, Pflichtmodule:

2. Semester, Pflichtmodule:

3. Semester, Pflichtmodule:

4. Semester, Pflichtmodule:

5. Semester, Pflichtmodule:

6. Semester, Pflichtmodule:

Als Vertiefungsmodule stehen die Fachbereiche Logistik, E-Commerce, Marketing, Personalmanagement, Controlling und Bilanzmanagement zur Auswahl, in denen dementsprechend weitere Studieninhalte hinzukommen.

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Dieses Fernstudium wird angeboten von der AKAD University, einem Mitglied im Verband der Privaten Hochschulen e.V mit über 50 Jahren Weiterbildungserfahrung in Deutschland, und der IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef, die als erste private Hochschule Deutschlands mit dem UN-Qualitätssiegel ausgezeichnet wurde. Von mehreren Fernhochschulen angebotene Fernstudiengänge können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! Fernstudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich
versenden. Der Vergleich lohnt! Fordern Sie Ihr Informationsmaterial noch heute an:

AKAD University Testpixel
IUBH Internationale Hochschule Bad Honnef Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen an Fernhochschulen beginnen in Abhängigkeit von Länge und Anrechenbarkeit des Studienangebots bei etwa 150 Euro/Monat für Zertifikatsabschlüsse und bei etwa 250 Euro/Monat für Studiengänge, die mit einem akademischen Grad (Bachelor, Master, Diplom) abschließen. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass auf Zertifikatskurse für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte

10% Nachlass auf Zertifikatskurse für gleichzeitig eingeschriebene Lebenspartner

25 Euro und mehr monatliche Ermäßigung für o.g. Gruppen bei Bachelor- oder Master-Studiengängen

Erfolgsprämien bei schnellem Studienabschluss

5% Nachlass auf Bachelor-, Master- oder MBA-Studiengänge für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieses Fernstudium ist von folgenden Anbietern erhältlich:

AKAD University: Über 15 Studiengänge mit mehr als 400 Professoren und Dozenten. Testpixel

IUBH: Große Expertise durch Fachbeirat aus Wirtschaft und Gesellschaft. Testpixel

Video: Probelektion

Im Video: IUBH-Dozent Dieter Jäger präsentiert eine Probelektion aus dem BA-Studium Betriebswirtschaftslehre.

Betriebswirtschaftslehre BA

Dieter Jäger, Dozent im Studienfach Betriebswirtschaftslehre an der Internationalen Hochschule Bad Honnef (IUBH), präsentiert die Probelektion "Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre". Den ausführlichen IUBH-Studienführer erhalten Sie kostenlos und unverbindlich hier:

IUBH: Große Expertise durch Fachbeirat aus Wirtschaft und Gesellschaft. Testpixel

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Info: Bachelor

Fernstudium-Bachelor

Der Startschuss für Ihre Karriere: Der Bachelor (auch Bakkalaureus, von lat.: baccalaureus) ist der erste akademische Grad eines gestuften Universitäts- oder Hochschulstudiums und zugleich staatliche Abschlussbezeichnung einer grundständigen wissenschaftlichen Ausbildung, dem in der zeitlichen Abfolge von akademischen Graden der Master und danach der Doktor folgen können.

Anzeige AKAD Hochschulen

Weise Worte

"Echte Bildung ist so selten wie wahre Geschichten."
(Walter Fürst)

Beliebte Schlagworte

Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: