Studienangebote
Kategorien

Personal- und Ausbildungswesen

Der Wirtschafts-Fernkurs Personal- und Ausbildungswesen vermittelt branchenübergreifendes Wissen in allen Bereichen des Personalwesens.

Wichtiger Bestandteil jedes erfolgreichen Unternehmens sind vor allem Mitarbeiter mit guten Qualifikationen in ihrem Aufgabenbereich. Damit diese Mitarbeiter auch gefunden werden können, müssen wiederum gut ausgebildete Mitarbeiter im Personalwesen beschäftigt sein. Kein Wunder also, dass Menschen mit entsprechend fundiertem Fachwissen immer gesucht werden. Sie müssen das Händchen für die Personalauswahl haben, müssen Mitarbeiter fördern können, das Personal perfekt einsetzen und vor allem zielgenau aus- und weiterbilden. Der Fernkurs „Personal- und Ausbildungswesen" setzt bei diesem Aufgabenprofil haargenau an und vermittelt die Fähigkeiten, die Sie als verantwortliche Person im Personalwesen tagtäglich benötigt werden.

Zielgruppe des Fernstudiums „Personal– und Ausbildungswesen":

Menschen, die

  • bereits über Fähigkeiten in einem verwaltenden-kaufmännischen Beruf verfügen und gerne Aufgaben im Personalwesen übernehmen würden,
  • bereits ohne entsprechende Ausbildung im Personalbereich tätig sind und mit diesem Kurs ihre Fähigkeiten erweitern und ausbauen möchten,
  • freiberuflich oder selbständig tätig sind und Aufgaben im Personalwesen eigenhändig erledigen möchten.

Kursziele des Fernstudiums „Personal– und Ausbildungswesen":

Ziel des Fernkurses „Personal- und Ausbildungswesen" ist die Vermittlung von branchenübergreifendem Wissen in allen Bereichen des Personalwesens. So sind beispielsweise das Auswählen und Einstellen von Personal ebenso wichtige Lehrgangsthemen wie das Arbeitsrecht oder nachhaltige Anreiz- und Entlohnungssysteme. Weiterhin beschäftigen sich die Teilnehmer in diesem Fernkurs mit dem Sozialversicherungs- und dem Sozialwesen und sie lernen, den Ausbildungsstand und den Personalbedarf an die jeweiligen Erfordernisse des Unternehmens anzupassen. Ein weiteres Schlüsselthema des Fernkurses „Personal- und Ausbildungswesen" ist die Implementierung einer tragfähigen Aus- und Weiterbildungsstruktur.

Tipp: Studieren mit der LAUDIUS Studienwelt!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der LAUDIUS Studienwelt. Sie profitieren bei diesem Anbieter von einer Zertifizierung nach ISO 9001:2008, 40-jähriger internationaler Erfahrung und wahlweise digitalen oder gedruckten Studienunterlagen. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Für die Teilnahme am Fernkurs „Personal- und Ausbildungswesen" benötigen Sie mindestens einen Hauptschulabschluss und Kenntnisse im verwaltenden-kaufmännischen Bereich.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkurs dauert in der Regel 12 Monate, wenn Sie pro Woche etwa 12 Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um bis zu sechs Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt und damit Ihre erworbenen Kenntnisse nachgewiesen haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Zertifikat „Personal- und Ausbildungswesen" als anerkannten Nachweis, dass Sie den Fernlehrgang erfolgreich bestanden haben. Dieser Fernlehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums
Personal- und Ausbildungswesen":

  • Personalverwaltung
  • Arbeitsrecht und Ausbildungsrecht
  • betriebliche Aus- und Weiterbildung
  • Personalbeurteilung und -beschaffung
  • monetäre Anreizsysteme und Personalentlohnung
  • Lernmittel und Lehrverfahren in der Aus- und Weiterbildung

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Von mehreren Lehrinstituten angebotene Fernkurse können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! Fernstudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden. Der Vergleich lohnt! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

ILS – Institut für Lernsysteme Testpixel
Fernakademie für Erwachsenenbildung Testpixel
LAUDIUS Studienwelt Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten liegen je nach Fortbildung und Abschlussart zwischen 100 und 200 Euro/Monat. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es regelmäßige Angebotsaktionen und teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte oder ehemalige Teilnehmer

15% Nachlass für Berufssoldaten

20% Nachlass für Vertragsfussballspieler

5% Nachlass für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

100 Euro Abschlussprämie für Mitglieder von ADAC oder Club Bertelsmann

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

Button-ILSTestpixel

Button-Klett Testpixel

LAUDIUS Studienwelt: über 40 Jahre internationale Erfahrung. Testpixel

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Anzeige
Anzeige Drei Fachakademien unter einem Dach - Fernakademie für Erwachsenenbildung
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant:
Wirtschaft & Recht
Rechtswesen

Rechtliches Grundwissen für den Alltagsgebrauch setzt kein komplettes Jurastudium mit Staatsexamen voraus. Meist genügt es schon zu wissen, wie...