Studienangebote
Kategorien

Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Das Fernstudium Wirtschaftspsychologie (M.Sc.) lehrt die Analyse und Beratung von Wirtschaftsorganisationen.

Der Masterstudiengang „Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)" vermittelt hochqualifiziertes, für alle Wirtschaftsunternehmen relevantes Psychologiewissen. Sie erwerben die Fähigkeit zu psychologisch kompetentem Handeln in unterschiedlichsten Wirtschaftsorganisationen. Auf erfolgreiche Absolventen warten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten zum Beispiel im Personalmanagement, der Personalentwicklung, dem Marketing oder Projekt- und Change Management in Wirtschaftsunternehmen oder öffentlichem Dienst.

Zielgruppe des Fernstudiums „Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)":

Menschen die,

  • bereits einen ersten Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschaftswissenschaften erworben haben und ihren Kenntnisstand erweitern möchten,
  • von Beruf Unternehmensberater oder Personalberater sind und sich neben der Arbeit mithilfe dieses Fernstudiums weiterbilden möchten,
  • als Führungskräfte einen akademischen Grad anstreben und sich weiter qualifizieren wollen.

Studienziele des Fernstudiums „Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)":

Primärziel des Fernstudiums „Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)" ist der Kompetenzerwerb zur selbstständigen Analyse und anschließender Beratung unterschiedlichster Wirtschaftsorganisationen und -unternehmen. Sie erwerben fundierte Kenntnisse in der erweiterten Grundlagenpsychologie und deren fachgerechte Anwendung in Kombination mit wirtschaftsethischen Überlegungen. Auch das Selbstmanagement und das eigene Auftreten werden in diesem Masterstudiengang ausführlich reflektiert.

Tipp: Studieren an der Euro-FH

Dieses Fernstudium wird angeboten von der Europäischen Fernhochschule Hamburg (Euro-FH)). Sie profitieren bei diesem Anbieter von einer Kooperation mit renommierten Universitäten, der FIBAA-Akkreditierung für Bachelor & Master und einem hochrangigen Kuratorium aus Wirtschaft, Politik & Verwaltung. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Zugelassen werden Absolventen, die bereits einen ersten, grundständigen Hochschulabschluss wirtschaftswissenschaftlicher Prägung an einer staatlichen oder staatlichen anerkannten Hochschule erworben haben und eine zumindest einjährige Berufspraxis vorweisen können. Absolventen anderer Fachrichtungen (Psychologen bzw. Wirtschaftspsychologen können leider nicht zugelassen werden) benötigen zudem ein detailliertes Motivationsschreiben sowie entweder eine kaufmännische Berufsausbildung, drei Jahre einschlägige Fachverantwortung oder zwei Jahre Führungsverantwortung im Beruf. Ihre Englischkenntnisse müssen dem europäischen Referenzrahmen (B2) entsprechen. Zu den obligatorischen Pflichtnachweisen gehören ein tabellarischer Lebenslauf, eine beglaubigte Kopie des Hochschulabschlusszeugnisses, ein Krankenversicherungsnachweis und ein ebenfalls beglaubigter Nachweis über die Praxiserfahrung nach dem Erststudium.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieses Fernstudium hat eine Regelstudienzeit von wahlweise 18 oder 24 Monaten, die um weitere 9 Monate oder 12 Monate verlängert werden kann, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Fernstudium in einer kürzeren Zeitspanne abschließen.

Probestudium: Bei den meisten Fernhochschulen können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihre(n) Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Dieses Fernstudium schließt mit dem international anerkannten akademischen Grad „Master of Science" (M.Sc.) ab. Ein entsprechend bewerteter Abschluss berechtigt zudem zur Promotion.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums
Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)":

Allgemeine und differentielle Psychologie

  • Seminar zur Einführung
  • allgemeine Psychologie
  • differentielle Psychologie

Psychologische Handlungskompetenz

Sozialpsychologie

  • Grundlagen der Sozialpsychologie
  • aktueller Forschungsstatus

Forschungsprojekt

  • Forschungsmethoden
  • individuelles Forschungsprojekt
  • Forschungscolloquium

Verhaltensökonomik (Wahlpflichtmodul)

Arbeitspsychologie (Wahlpflichtmodul)

  • Arbeitsanalyse und Bewertung
  • Psychologie der Arbeitssicherheit
  • Arbeitsmotivation und Zufriedenheit

Führungspsychologie (Wahlpflichtmodul)

Weitere Wahlpflichtmodule

Jetzt-Informieren

Dieses Fernstudium wird von der Europäischen Fernhochschule Hamburg angeboten, die zur Klett-Gruppe, einem der größten europäischen Bildungsanbieter, gehört. Die Euro-FH geniesst aufgrund ihrer institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat und der FIBAA-akkreditierten Studiengänge ein sehr hohes Renomee. FernStudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden, dies gilt natürlich auch für die Euro-FH. Das vollständige Curriculum, sämtliche finanziellen Details und Möglichkeiten der Förderung erhalten Sie hier:

Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) Testpixel

Förderung & Kosten

Foerderung-Kosten-Studium

Die Studiengebühren für Studiengänge an Fernhochschulen können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es teilweise deutliche Nachlässe. So gewährt etwa die Euro-FH als exklusiver Anbieter dieses Fernstudienangebots

35 Euro monatliche Ermäßigung auf die Studiengebühren für einen 36-Monats-Bachelor bzw. einen 24/18-Monats-Master, 25 Euro Ermäßigung für einen 48-Monats-Bachelor bzw. einen 32/24-Monats-Master oder 10% Ermäßigung auf Zertifikatskurse für

  • Partner mit identischer Meldeanschrift,
  • Auzubildende und Studenten anderer Hochschulen,
  • Rentner, Arbeitslose und Schwerbehinderte,
  • Eltern/Großeltern, die zusammen mit einem Kind/Enkelkind studieren (Nachlass gilt für beide).

Teilnehmer in Elternzeit erhalten eine monatliche Ermäßigung von 50 Euro auf die Studiengebühren und bei einem Bachelor/Master-Abschluss innerhalb der Regelstudienzeit wird die letzte Monatsrate erstattet. Bachelor-Absolventen der Euro-FH erhalten 10% Nachlass auf ein weiteres Studium bzw. 15% auf Zertifikatskurse.

Ausführliche Studieninformationen erhalten Sie ausschließlich hier:

Button Euro-FH rechts

Im Video kompakt erklärt

Im Video: Prof. Dr. Gudrun Glowalla erklärt das Master-Fernstudium Wirtschaftspsychologie.

Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Prof. Dr. Gudrun Glowalla, Dekanin dieses  Studiengangs an der Euro-FH, erklärt Studieninhalte und Wahlmöglichkeiten. Den ausführlichen Euro-FH-Studienführer erhalten Sie kostenlos und unverbindlich hier:

Button Euro-FH rechts

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Info: Master

Fernstudium-Master

Qualifikation und Karriere: Der Master (engl. master, zurückgehend auf lat. Magister für Lehrer, Vorsteher, Meister) ist ein akademischer Grad, den Hochschulabsolventen als Abschluss einer zweiten wissenschaftlichen Ausbildung erlangen. Das Masterstudium dauert zwei bis vier Semester (ein- bis zweijähriges Vollzeitstudium oder berufsbegleitendes Studium) und ergänzt ein grundständiges Studium.

Anzeige

Anzeige Euro-FH rechts

Weise Worte

"Wer aufhört, besser zu sein, hört bald auf, gut zu sein."
(Tyll Necker)
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant:
Master
IT-Management (M.Sc.)

IT-Manager werden heute in fast allen Wirtschaftszweigen als effiziente Schnittstelle zwischen betriebswirtschaftlichen Prozessen und...