Studienangebote
Kategorien

Deutsch im Beruf

Der Sprach-Fernkurs Deutsch im Beruf lehrt deutsche Sprache, Korrespondenz und Kommunikation.

Wer sich treffend, klar und richtig ausdrücken kann, hat die Fähigkeit erlangt, seine Gedanken in Worte zu kleiden. Man muss also kein Germanist sein, um gutes Deutsch beherrschen zu können. Der Fernkurs „Deutsch im Beruf" bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre sprachlichen Fertigkeiten von Grund auf zu schulen. Sie werden lernen, sich besser mitzuteilen, vom Geschäftsprotokoll bis hin zum einfachen Liebesbrief.

Zielgruppe des Fernstudiums „Deutsch im Beruf" :

Menschen, die

  • sich in fraglichen Situationen oft unsicher fühlen,
  • häufig E-Mails oder Briefe schreiben müssen,
  • bei Bewerbungen um einen neuen Arbeitsplatz erkennen, dass gute Deutschkenntnisse erforderlich sind,
  • Sicherheit in der neuen Rechtschreibung suchen,
  • eine neue berufliche Herausforderung (etwa eine höhere Position), bei der sehr gutes Deutsch in Schrift und Sprache Voraussetzung ist, anstreben.

Kursziele des Fernstudiums „Deutsch im Beruf":

Sie werden im Fernkurs „Deutsch im Beruf" von Grund auf in verständlichen Schritten mit der deutschen Sprache in Schrift und Form geschult. Dies geschieht in kleinen, verständlichen Schritten. Hierbei werden sowohl die Regeln des Schriftverkehrs wie auch der Gesprächsführung erlernt, und zwar in praxisbezogenen Übungen und Beispielen. So erlernen Sie leicht sämtliche Sprachdetails, die Sie im Alltag benötigen.

Tipp: Studieren mit der LAUDIUS Studienwelt!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der LAUDIUS Studienwelt. Sie profitieren bei diesem Anbieter von einer Zertifizierung nach ISO 9001:2008, 40-jähriger internationaler Erfahrung und wahlweise digitalen oder gedruckten Studienunterlagen. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Sie benötigen keine besonderen Voraussetzungen. Ausländische Mitbürger sollten jedoch gute Grundkenntnisse der deutschen Sprache mitbringen.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkurs dauert in der Regel neun Monate, wenn Sie pro Woche etwa sechs bis acht Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um bis zu fünf Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt und damit Ihre erworbenen Kenntnisse nachgewiesen haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Abschlusszeugnis „Deutsch im Beruf" als anerkannten Nachweis, dass Sie den Fernlehrgang erfolgreich bestanden haben. Dieser Fernlehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums „Deutsch im Beruf":

Grundlagen der Kommunikation

  • Wie funktioniert Kommunikation?
  • allgemeine Grundlagen Gesprächsführung, verständliche Aussagen
  • aktives Zuhören
  • Körpersprache und Stimmungslage
  • Selbstbeobachtung
  • Partneransprache und Umgang mit dem Gegenüber

Gekonnt Telefonieren

  • Anfang eines Telefonats sowie Gesprächsbeendung
  • Umgang mit dem Gegenüber am Telefon
  • richtige Fragentechnik
  • Handy, Anrufbeantworter
  • Umgang mit schwierigen dem schwierigen Gegenüber

Wörter, Satzzeichen, Sätze

  • Welche Satz- und Wortarten gibt es?
  • Wann setzt man Kommata und andere Satzzeichen?
  • Wie baut man Sätze und Texte sinnvoll zusammen?

Rechtschreibung

  • Groß und Kleinschreibung
  • Wie ist es mit der Getrenntschreibung?
  • Silbentrennung, Bindestrich
  • Wie schreibt man Abkürzungen ( z.B. Straßennamen )?
  • Zweifel an der deutschen Rechtschreibung

Stil der Korrespondenz

  • klare Gedankengänge für klare Texte
  • die richtige Ausdrucksform
  • Wie drückt man inhaltliche Formen grammatisch korrekt aus?
  • Wie baut man einen Brief richtig auf, mit dem passenden Stil?

Grundregeln für Vorträge, Reden sowie Präsentationen

  • berufliche Präsentationen
  • praktische Übungen für Vorträge vor einem Publikum
  • richtige Verhaltensweise für eine Rede im privaten Raum
  • rhetorische Kunstgriffe
  • der richtige Umgang mit Medien

Gesprächstechniken und Formen

  • Gespräche sowie Präsentationen vorbereiten und steuern
  • Argumentieren
  • Diskussionen
  • Verhandlungen
  • Bewerbungsgespräche

Korrespondenz und Bewerbung

  • Stilregeln des Briefeschreibens
  • die äußere Form von Briefen, sowie deren Inhalte
  • E-Mails und Faxnachrichten
  • persönliche Briefe
  • geschäftliche Briefe
  • Briefe an Behörden
  • Ausdrucke richtig ausfüllen

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Von mehreren Lehrinstituten angebotene Fernkurse können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! Fernstudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden. Der Vergleich lohnt! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

ILS – Institut für Lernsysteme Testpixel
Fernakademie für Erwachsenenbildung Testpixel
LAUDIUS Studienwelt Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten liegen je nach Fortbildung und Abschlussart zwischen 100 und 200 Euro/Monat. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es regelmäßige Angebotsaktionen und teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte oder ehemalige Teilnehmer

15% Nachlass für Berufssoldaten

20% Nachlass für Vertragsfussballspieler

5% Nachlass für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

100 Euro Abschlussprämie für Mitglieder von ADAC oder Club Bertelsmann

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

Button-ILSTestpixel

Button-Klett Testpixel

LAUDIUS Studienwelt: über 40 Jahre internationale Erfahrung. Testpixel

Fernkurs oder Präsenzkurs?

PRÄSENZKURS
festgelegte Anfangstermine
festgelegte Unterrichtszeiten
festgelegter Unterrichtsort
festgelegte, nicht variable Kursdauer
Lernkontrolle im Unterricht
traditioneller Klassenverband
Tutorkontakt nur im Unterricht
FERNKURS
jederzeitiger Start möglich
flexible, individuelle Lernzeiten
flexible, individuelle Lernorte
Studiendauer verkürz-/verlängerbar
Einsendeaufgaben zur Wissensprüfung
moderne, vielfältige Lehrmethoden
Fernlehrer jederzeit ansprechbar

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Anzeige

Info: Qualitätskontrolle

Fernstudium-Fernkurs-Qualitaet

Nur mit staatlicher Zulassung: Abgesehen von reinen Hobby-Kursen, die nur der Freizeitgestaltung oder Unterhaltung dienen, ist für alle Fernkurse und Fernstudiengänge eine staatliche Zulassung vorgeschrieben. Dabei begutachtet die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) seit 1977 sämtliche Fernunterrichtsangebote, die der beruflichen oder allgemeinen Bildung dienen, nach strengen Kriterien. Die Lehrgänge müssen so gestaltet sein, dass das angestrebte Lehrgangsziel erreichbar ist. Praxisbezug und didaktische Aufbereitung werden ebenso untersucht wie die Qualität der pädagogischen Betreuung und der Lernkontrollen. Sogar die Verträge mit den Kursteilnehmern und das Werbeverhalten der Anbieter werden kontrolliert.

Anzeige Drei Fachakademien unter einem Dach - Fernakademie für Erwachsenenbildung
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant:
Sprachen
Wirtschaftsfranzösisch

Als eine der größten Volkswirtschaften der Europäischen Union zählt Frankreich zu den wichtigsten Handelspartnern deutscher Unternehmer. Zudem kommt...