Studienangebote
Kategorien

Softwareentwicklung

Der Hochschul-Zertifikatskurs Softwareentwicklung lehrt die Erstellung komplexer Softwaresysteme und das Projektmanagement.

Effiziente Softwaresysteme sind aus unserer modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken. Das Hochschul-Zertifikatsstudium „Softwareentwicklung" vermittelt Experten-Know-how im Bereich der Softwareprojekterstellung und des Managements von Softwareprojekten. Lernen Sie, komplexe Softwaresysteme zu konzipieren und eröffnen Sie sich ganz neue berufliche Karriere-Chancen.

Zielgruppe des Fernstudiums „Softwareentwicklung":

Menschen, die

  • als Manager oder Mitarbeiter von Softwareprojekten tätig sind,
  • als Fachkräfte in der Softwareentwicklung tätig sind und ihr bereits vorhandenes Wissen auffrischen oder erweitern möchten.

Kursziele des Fernstudiums „Softwareentwicklung":

Das Studienziel des Hochschul-Zertifikatsstudiums „Softwareentwicklung" liegt in der Vermittlung aller wichtigen Elemente und Instrumente moderner Softwareentwicklung. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Erstellung komplexer Softwaresysteme und das Projektmanagement. Angefangen von ingenieurmäßigen Ansätzen zur Softwareentwicklung über die Erstellung von Phasenkonzepten bis hin zur funktionalen und objektorientierten Methode der Softwareentwicklung vermittelt das Fernstudium alle wichtigen Grundlagen und Kernkompetenzen. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer tiefe Einblicke in die Bereiche Unified Modeling Language und Softwarequalitätssicherung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Tipp: Studieren an der AKAD University!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der AKAD University. Sie profitieren bei diesem Anbieter von einer exzellenten Erfahrung seit 1959, mehr als 400 erfahrenen Professoren und Dozenten sowie der Mitgliedschaft im Verband der Privaten Hochschulen e.V. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Zur Teilnahme am Hochschulzertifikatsstudium „Softwareentwicklung" benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkurs dauert in der Regel 5 Monate, wenn Sie pro Woche mindestens sieben Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um bis zu zwölf Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen. Zusätzlich einplanen sollten Sie ein bis zwei eintägige Präsenzseminare.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt, an Präsenzseminaren teilgenommen, einen Online-Test und zwei Assignments erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Hochschulzertifikat „Softwareentwicklung" als anerkannten Nachweis, dass Sie den Fernlehrgang erfolgreich bestanden haben. Die spätere Anrechnung auf ein späteres Informatikstudium ist generell möglich. Dieser Fernlehrgang wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums „Softwareentwicklung":

  • Einführung in die Unternehmensmodellierung und Systementwicklung
  • Grundlagen der Softwareentwicklung
  • Phasenkonzepte und inkrementelle Vorgehensweisen
  • Planung, Organisation und Steuerung eines Softwareprojekts
  • effizientes Softwaremanagement
  • funktionsorientierte Softwareentwicklung
  • objektorientierte Methoden der Softwaretechnik

Leider-Eingestellt

Das ursprünglich von der AKAD University angebotene Hochschul-Zertifikatsstudium "Softwareentwicklung" wurde leider wegen mangelnder Nachfrage eingestellt. Ausführliche Studienbeschreibung zu interessanten Alternativen finden Sie hier:

• Professional Software Engineering
• Geprüfte(r) Software-Entwickler(in)
• Flash-Entwickler inkl. Game Construction

Förderung & Kosten

Foerderung-Kosten-Studium

Die Studiengebühren für Studiengänge an Fernhochschulen können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es teilweise deutliche Nachlässe. So gewährt etwa die AKAD University als exklusiver Anbieter dieses Fernstudienangebots

10% Ermäßigung auf die Studiengebühren für

  • ehemalige AKAD-Studienteilnehmer,
  • Auzubildende, Schüler und Studenten,
  • Soldaten und Bundesfreiwilligendienstleistende,
  • Schwerbehinderte,
  • Leistungssportler in Bundesligen oder im A/B-Bundeskader.

Teilnehmer in Elternzeit erhalten eine monatliche Ermäßigung von 30 Euro auf die Studiengebühren, bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer als Lernpartnerschaften erhält jeder Teilnehmer nach zwölf Monaten einen Tandembonus in Höhe von 400 Euro und bei einem Hochschulabschluss innerhalb der Regelstudienzeit wird ein Sprintbonus im Wert von 750 Euro gewährt.

Ausführliche Studieninformationen erhalten Sie ausschließlich hier:

Button AKAD rechts

Anzeige AKAD Hochschulen

Weise Worte

"Vom Schlechten kann man nie zu wenig und das Gute nie zu oft lesen."
(Arthur Schopenhauer)

Beliebte Schlagworte

Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: