Studienangebote
Kategorien

Realschulabschluss (Mittlere Reife)

Der Fernkurs Realschulabschluss (Mittlere Reife) vermittelt das erforderliche Wissen für die externe staatliche Abschlussprüfung.

Mit einem Realabschluss sind die Berufschancen erheblich besser als mit einem HS-Abschluss, sowohl bei der Besetzung von Ausbildungsplätzen als auch von freien Arbeitsstellen. In allen Bereichen der Wirtschaft ist es für Absolventen der Realschule einfacher, Aufstiegschancen zu nutzen. Ebenso benötigt man für viele weiterführende Ausbildungen einen Realabschluss. Daneben ist ein Realabschluss eine gute Grundlage, wenn Sie sich schulisch noch weiterbilden oder ein gutes Basiswissen erreichen möchten, das den Anforderungen im Berufsleben wie auch im Alltag zugutekommt.

Zielgruppe des Fernkurses „Realschulabschluss":

Menschen, die

  • Schulkenntnisse und Allgemeinbildung auf das Niveau der mittleren Reife bringen möchten,
  • eine Ausbildung anstreben, die den Realschulabschluss voraussetzt,
  • eine Beamtenlaufbahn im mittleren Dienst anstreben,
  • sich berufliche Aufstiegschancen erarbeiten möchten.

Kursziele des Fernkurses „Realschulabschluss":

Der Fernkurs „Realschulabschluss" vermittelt das erforderliche Wissen zur Vorbereitung auf die externe staatliche Abschlussprüfung. Mit dem Studienmaterial wird der gesamte Lehrstoff zur Absolvierung des Abschlusses bereitgestellt. Erfahrene Lehrer begleiten Sie während des gesamten Fernkurses persönlich, freiwillige Kurzseminare bieten die Möglichkeit einer optimalen Prüfungsvorbereitung.

Tipp: Studieren mit der SGD!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD). Sie profitieren bei diesem Anbieter von innovativen Lehrmethoden, der Erfahrung mit mehr als 800.000 Studienteilnehmern und einer Weiterempfehlungsquote von über 94%. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Je nach Lehrinstitut bzw. der von Ihnen gewählten Kursvariante benötigen Sie die Vorstufe ohne Hauptschulabschluss, einen Hauptschulabschluss oder einen Realschulabgang (Gymnasium) in der 9. oder 10. Klasse.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkurs dauert 27 Monate, wenn Sie pro Woche etwa zehn bis zwölf Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um bis zu 14 Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt und damit Ihre erworbenen Kenntnisse nachgewiesen haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Abschlusszeugnis Ihres Lehrinstituts als Leistungsbestätigung. Es dient als anerkannter Nachweis, dass Sie den Fernkurs erfolgreich bestanden haben. Ihren Realschulabschluss erhalten Sie nach erfolgreich abgelegter staatlicher Prüfung. Dieser Fernkurs wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernkurses „Realschulabschluss":

Deutsch

  • Wiederholung der Sprachlehre
  • Aufsatzlehre
  • Literaturkunde: Einführung
  • Erörterung: Literaturkunde: Kurzprosa, Roman, klassische und moderne Dramen, Lyrik
  • Interpretation von Sachtexten

Geschichte

  • Altertum, Mittelalter, Renaissance, Französische Revolution, Unabhängigkeitskämpfe in Amerika
  • Wiener Kongress bis zur Gründung des Deutschen Reiches 1871 - 1918, Weimarer Republik, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg
  • geschichtliche und politische Entwicklung der letzten Jahre

Sozialkunde

  • Grundrechte, sozialkundliche Grundlagen, Sozialstruktur der Bundesrepublik Deutschland
  • Wahlen und Parteien, Regierungssystem, die rechtsstaatliche Grundordnung der Bundesrepublik
  • Grundlagen der Wirtschaft, Europäische Union

Englisch

  • Tonsprachkurs: „Grosser Selbstlernkurs Englisch", Teil 1 und 2
  • Hinweise und Übungen zur Grammatik
  • leichte Lektüren
  • englische und amerikanische Geschichte
  • Landeskunde
  • leichte Textarbeit

Mathematik

  • Rechnen in der Menge der natürlichen Zahlen
  • Rechnen in der Menge der positiven und negativen rationalen Zahlen (in Bruch- und Dezimaldarstellung)
  • Mengenlehre
  • Relationen und Funktionen
  • lineare und quadratische Gleichungen
  • Potenzen, Wurzeln
  • Logarithmen
  • geometrische Grundbegriffe
  • Ähnlichkeitsabbildungen
  • Stereometrie
  • Trigonometrie

Chemie

  • Aufbau der Atome, Periodensystem, chemische Bindung
  • Grundlagen Säuren/Basen; Redoxreaktion/Elektrolyse
  • Erdöl, Kohlenwasserstoffe
  • Nahrungsmittel, Kohlenhydrate, Alkohole, Fette

Physik

  • Masssysteme, Grössen
  • Mechanik, Kinematik, Dynamik
  • Wärmelehre: u.a. Wärmekraftmaschinen
  • Elektrizitätslehre, Elektrische Arbeit und Leistung, Elektromagnetismus
  • Optik
  • Strömungslehre

Biologie

  • Säugetiere und Vögel, Blütenpflanzen
  • Übergang vom Wasser- zum Landleben
  • Wirbellose
  • Ökosystem
  • Menschenkunde: u.a. Gewebe, Skelett, Organe, Nervensystem, Hormone

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Von mehreren Lehrinstituten angebotene Fernkurse können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! FernStudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden. Der Vergleich lohnt! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:


SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt Testpixel
ILS – Institut für Lernsysteme Testpixel
Fernakademie für Erwachsenenbildung Testpixel
Hamburger Akademie für Fernstudien Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten liegen je nach Fortbildung und Abschlussart zwischen 100 und 200 Euro/Monat. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es regelmäßige Angebotsaktionen und teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte oder ehemalige Teilnehmer

15% Nachlass für Berufssoldaten

20% Nachlass für Vertragsfussballspieler

5% Nachlass für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

100 Euro Abschlussprämie für Mitglieder von ADAC oder Club Bertelsmann

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

SGD: Innovative Lernmethoden, höchste Flexibilität und 94% Weiterempfehlungsquote. Testpixel

ILS: Deutschlands größte Fernschule mit Bestnoten von Absolventen.Testpixel

HAF: Testsieger im DISQ-Vergleichstest mit exklusivem Lehrkonzept. Testpixel

 Fernakademie: Drei spezialisierte Fachakademien, zertifiziert nach ISO 29990. Testpixel

Fern- oder Abendschule?

ABENDSCHULE
festgelegte Anfangstermine
festgelegte Unterrichtszeiten
festgelegter Unterrichtsort
festgelegte Studiendauer
festgelegter Prüfungstermin
tradtitioneller Klassenverband
FERNSCHULE
jederzeitiger Start möglich
flexible, individuelle Lernzeiten
flexible, individuelle Lernorte
Studiendauer verkürz-/verlängerbar
Einsendeaufgaben zur Wissensprüfung
moderne, vielfältige Lehrmethoden

Schulabschluss im Fernstudium

Fernschule-Abitur

Einen Schulabschluss, nicht nur das Abitur, im Fernstudium nachzuholen hat sich bereits für sehr viele Fernschüler als berufsbegleitender, komfortabler und somit sehr gut gangbarer Weg herausgestellt. Alle namhaften Fernlehrinstitute bieten eine Vorbereitung auf alle gängigen Schulabschlüsse an. FernStudium24.de empfiehlt:

• Realschule (Mittlere Reife)
• Fachabitur (Fachhochschulreife)
• Abitur Aufbaulehrgang
• Abitur Gesamtlehrgang
Anzeige

Info: Qualitätskontrolle

Fernstudium-Fernkurs-Qualitaet

Nur mit staatlicher Zulassung: Abgesehen von reinen Hobby-Kursen, die nur der Freizeitgestaltung oder Unterhaltung dienen, ist für alle Fernkurse und Fernstudiengänge eine staatliche Zulassung vorgeschrieben. Dabei begutachtet die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) seit 1977 sämtliche Fernunterrichtsangebote, die der beruflichen oder allgemeinen Bildung dienen, nach strengen Kriterien. Die Lehrgänge müssen so gestaltet sein, dass das angestrebte Lehrgangsziel erreichbar ist. Praxisbezug und didaktische Aufbereitung werden ebenso untersucht wie die Qualität der pädagogischen Betreuung und der Lernkontrollen. Sogar die Verträge mit den Kursteilnehmern und das Werbeverhalten der Anbieter werden kontrolliert.

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Anzeige Drei Fachakademien unter einem Dach - Fernakademie für Erwachsenenbildung
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: