FernStudium24.de verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dier Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

COM_MINITEKLIVESEARCH_Studienangebote
COM_MINITEKLIVESEARCH_Kategorien

Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IWW)

Das IWW ist ein "An-Institut" der FernUniversität Hagen mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung.

Eine interessante Studie des Business Insider-Magazins aus 2015 hat aufgezeigt, dass unter den CEOs der Top 10-Firmen des seinerzeit aktuellen Fortune-500-Index keine Absolventen von Ivy League-Colleges waren. Während die Geschäftsführer und Top-Manager ihre akademischen Laufbahnen oft mit Masterkursen und Promotionen vervollständigten, so waren hieß ihre alma mater keinesfalls Princeton, Harvard oder MIT. Was diese „Influencer“ und Vordenker gemeinsam haben, ist ihr Drang und ihr Verlangen, sich das bestmögliche, praxisrelevante Fachwissen anzueignen.

Über das IWW

Diese überraschende Studie zeigt, dass die Aneignung akademischer Qualifikation und ein erfolgreicher Werdegang nicht auf dem ersten Bildungsweg entschieden werden müssen. Auch Sie haben die Möglichkeit, sich erfolgreich berufsbegleitend weiterzubilden – mit Hilfe eines Instituts, das Ihnen neben den höchsten akademischen Ansprüchen praxisnahe Lehrgänge mit anerkannten Abschlüssen anbietet.

Das Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IWW) ist ein sogenanntes „An-Institut“, das zwar im Rahmen eines Kooperationsvertrags mit einer Universität (der Universität Hagen) verbunden ist, aber dennoch als autonome Einrichtung fungiert. Der inhaltliche Schwerpunkt des IWW liegt dabei auf wirtschaftswissenschaftliche Fernstudien, die Kurse selbst werden in Grundlagen, Aufbau- und Vertiefungskurse gegliedert.

Sie können an Intensivkursen sowie an Fachstudiengängen ohne jegliche Zugangsbedingungen teilnehmen, während für die Aufbaukurse ein Abschluss eines BWL-Studiums verlangt wird. Die Dozenten des IWW sind ausschließlich Universitätsprofessoren der FernUniversität in Hagen und der Freien Universität Berlin.

Tipp: Studieren am IWW Institut!

Sie profitieren bei einem Fernstudium am Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IWW) an der FernUniversität Hagen von einer Spezialisierung auf Wirtschaftsstudien, dem netzgestützten Informationsaustauch und namhaften Kooperationspartnern aus der Wirtschaft. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieren mit dem IWW

Die Fernstudien des IWW verlangen im Durchschnitt einen Zeitaufwand von neun bis 15 Monaten, und die Gebühren können in dreimaligen Ratenzahlungen entrichtet werden. Sie bearbeiten während des Studiums Einsendeaufgaben und nehmen diesen folgend an Präsenzklausuren teil, die jeweils gleichzeitig in Berlin, Hagen und München geschrieben werden. An Grundlagenklausuren können Sie zusätzlich auch in Hamburg, Köln und Mannheim teilnehmen. Eine stets aktuelle Terminübersicht finden Sie selbstverständlich im Online-Studienforum des IWW.

Neben den Grundteilen finden Sie in den Kursen auch jeweils eine Reihe von Pflicht- und Wahlmodulen, mit denen Sie jeden Fernlehrgang optimal auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können. Ihrem Start in die Fortbildung mit dem IWW steht also nichts im Wege, da Sie hier auch ohne bereits vorhandenem Hochschulabschluss die Möglichkeit zur Qualifizierung auf akademischem Niveau haben. Im Rahmen Ihrer persönlichen Betreuung steht Ihnen Ihr Dozent jederzeit per E-Mail und im Webforum tutoriell zur Verfügung. Auf einem Diskussionsportal können Sie sich zudem mit anderen Studenten austauschen.

Das Studienangebot des IWW

Das IWW hat sich seit seiner Gründung auf wirtschaftswissenschaftliche Kurse im Rahmen berufsbegleitender Maßnahmen spezialisiert. Diese Kurse sollen ein fundiertes Grundwissen ökonomischer Praxis, wirtschaftlicher Prozesse und ein solides theoretisches Wissen mit Praxisbezug vermitteln.

Sie erhalten somit eine fachgerechte und stets aktuelle Weiterbildung, die Sie nicht nur für Positionen in einer rein betriebswirtschaftlichen Funktion vorbereitet, sondern auch Ihr Verständnis für sich ständig erweiternde Unternehmensstrukturen erhöhen, wie sie für erfolgreiche Firmen heutzutage überlebenswichtig sind.

Sie haben die Wahl, sich beispielsweise ohne Vorkenntnisse im „Intensivkurs Betriebswirtschaftslehre“ mit dem Rechnungswesen und den Leistungsprozessen vertraut zu machen, während Sie im Vertiefungsteil aus mehreren Modulen, etwa Projektmanagement und Organisation, frei wählen können. Ein weiteres Beispiel aus dem Angebot der Grundlagenkurse ist der generalistisch ausgelegte Fernlehrgang „Betriebswirt/in (IWW)“ auf den Sie zum Beispiel mit dem Spezialstudiengang „Betriebswirt/in internationales Management (IWW)“ aufbauen können. Oder vervollständigen Sie Ihre Kenntnisse mit dem Fernstudium „Wirtschaftsprivatrecht kompakt“, um ein schnelleres Verständnis bei juristischen Fragen zu erlangen. Dieser Fernlehrgang vermittelt praxisrelevantes Rechtswissen vollständig auf universitärem Niveau.

Durch die Auswahl der Studieneinheiten im Vertiefungs- und Aufbaustudium haben Sie die Möglichkeit, sich Ihr persönliches, optimales Programm zusammenzustellen. So können Sie Ihren Schwerpunkt zum Beispiel auf Marketing-Aspekte legen und sich im Weiteren auf strategisches Management, E-Business oder Controlling konzentrieren. Weitere Beispiele für Pflichtmodule wären internationales Marketing, Unternehmensführung und strategische Planung, während Supply Chain Management, Börsengeschäfte, Organisation und einige mehr zu den Wahlpflichtmodulen zählen.

Besonderheiten des IWW-Fernstudiums

Nach erfolgreichem Abschluss eines Intensivkurses haben Sie die Möglichkeit, an einem der weiterführenden IWW-Fachstudiengänge teilzunehmen, und so z. B. einen Abschluss als "Controllingbetriebswirt/in (IWW)" oder "Accounting-Betriebswirt/in (IWW)" zu erlangen. Sofern Sie im Rahmen eins IWW-Weiterbildungsprogramms bereits "passende" Prüfungsleistungen erbracht haben, können bis zu drei Module auf das Aufbaustudium angerechnet werden. Die Studiengebühren vermindern sich dabei zugleich um 300 Euro pro angerechnetes Modul.

Musterklausuren mit Lösungshinweisen zum Grundlagen-, Vertiefungs- und Aufbaustudium stellt das IWW online zur Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie auch eine englische Übersetzung des Zeugnisses.

Jetzt-Informieren

Der Leitsatz des Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IWW) an der FernUniversität Hagen liegt in der Verbindung von Theorie und Praxis: Sie werden von renommierten Universitätsprofessoren der Universität Hagen und der FU Berlin betreut, lernen jedoch stets an praxisnahen Fallbeispielen.FernStudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden, dies gilt natürlich auch für das IWW. Den vollständigen Lehrplan, sämtliche finanziellen Details und Möglichkeiten der Förderung erhalten Sie hier:

IWW Institut an der FernUni Hagen

Förderung & Kosten

Foerderung-Kosten

Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten können von Institut zu Institut sowie von der Art des Studiengangs und -abschlusses variieren, zudem gibt es teilweise deutliche Nachlässe. So bietet etwa das IWW Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung als exklusiver Anbieter dieses Fernstudienangebots

deutliche Ermäßigungen für Mitarbeiter Bayerischen Landesbank und der BMW AG oder deren Tochterunternehmen.

Zudem ist es möglich, bereits erbrachte Prüfungsleistungen wie etwa die erfolgreiche Teilnahme an einem IWW-Intensivkurs anrechnen zu lassen, und somit die Studiendauer zu reduzieren und gleichzeitig die Stuiengebühren zu senken. Weitere Fördermöglichkeiten bestehen auch hier seitens der öffentlichen Hand und hinsichtlich steuerlicher Absetzungsmöglichkeiten. Ebenso schreibt das IWW attraktive Vergütung für eine Teilnehmerwerbung aus.

Ausführliche Studieninformationen mit genauer Kostenaufstellung und Förderungsbeschreibungen erhalten Sie ausschließlich hier:

Button IWW rechts

Das IWW im Video

Im Video: Die Vorteile des IWW-Fernstudiums kurz und knapp erklärt.

IWW: ein Institut der FernUni Hagen

Ein Fernstudienangebot für Menschen mit und ohne formale Vorkenntnisse – aber immer mit ausdrücklich wirtschaftswissenschaftlicher Prägung. Ohne Fristen, dafür mit spannenden Wahlvertiefungen.

Alle Informationen zum Studium am Institut für Wirtschaftswissenschaftliche Forschung und Weiterbildung (IWW), einschließlich aller finanziellen Details und Förderungsmöglichkeiten finden Sie im großen Studienratgeber, den Sie hier vollkommen unverbindlich anfordern können:

Button IWW rechts

Anzeige

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: