FernStudium24.de verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern, den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen und interessengerechte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung dier Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie mehr über unseren Datenschutz.

COM_MINITEKLIVESEARCH_Studienangebote
COM_MINITEKLIVESEARCH_Kategorien

Schule des Schreibens

Die Schule des Schreibens spezialisiert sich seit über 40 Jahren auf das Autorenhandwerk.

Eine der schönsten Beschäftigungen ist das Schreiben. Seit Jahrtausenden findet der Mensch Zeit, seine Gedanken aufzuzeichnen – zur Wissensweitergabe oder zur Unterhaltung. Für viele Autoren bleibt das Schreiben ein Traumberuf, sie können sich eine andere Tätigkeit gar nicht mehr vorstellen.

Schule des Schreibens: Tradition und Erfahrung

Wie in kaum einem anderen Beruf wächst man beim Schreiben an seinen Aufgaben, kann sich beliebig vielen, komplett unterschiedlichen Themengebieten zuwenden oder einfach seiner Fantasie freien Lauf lassen. Wenn auch Sie schon mit dem Gedanken gespielt haben, selbst zu schreiben, aber nicht wissen, wie und wo Sie anfangen sollen, dann ist die Schule des Schreibens genau die richtige Adresse für Sie. Deine das professionelle Schreiben ist beileibe keine gottgeschenkte Gabe, sondern ein handwerkliches Know-how, das sich erlernen lässt.

Die Schule des Schreibens in der Hamburger Akademie für Fernstudien ist seit mehr als 40 Jahren eine anerkannte Größe im Fernunterricht. Sie ist Mitglied im Forum DistanceE-Learning, zertifiziert nach der internationalen Bildungsnorm ISO 29990 und kann auf eine jahrzehntelange Spezialisierung mit besonders kundenorientierten Lehrgängen und erfolgreichen Absolventen zurückblicken.

Die Vorteile eines Fernstudiums sind zahlreich: Sie lernen bei freier Zeiteinteilung ohne eine Schullasse oder einen Hörsaal besuchen zu müssen. Die Hausaufgaben können direkt online oder ganz klassisch per Post an Ihren Dozenten verschickt werden.

Die Betreuung während Ihres Studiums ist immer individuell und persönlich. Ihre eingesendeten Texte werden nur von den Studienleitern gelesen. Für viele Studenten ist dies sehr wichtig, das Schreiben ist, besonders während der Text entsteht, immer eine sehr persönliche Sache. Sie entscheiden erst nach den Korrekturen und Anmerkungen durch Ihren Dozenten, ob Sie Ihre Texte der Öffentlichkeit vorstellen möchten. Falls Sie das möchten, können Sie Ihre Erzählungen und Artikel auch im Autoren-Campus mit anderen Studenten teilen.

Die Schule des Schreibens legt vor allem Wert auf praktische Übungen und zielführende Aufgaben, ohne Sie durch langatmige, theoretische Erklärungen zu führen. Mit ausgewählten Beispielen aus der Literatur werden Sie an das professionelle Schreiben herangeführt, und in jeder Lehreinheit finden Sie am Ende eine Einsendeaufgabe, die Sie alleine bearbeiten und Ihrem Lehrgangsleiter zur Begutachtung einsenden. Auf diesem Weg erhalten Sie ein wichtiges Feedback zu Ihren eigenen Texten, das Ihnen ansonsten und im Gegensatz zur Interpretation eines anderen Werks (wie etwa in Deutschkursen üblich) fehlen würde.

Nach erfolgreichem Studienabschluss erhalten Sie ein Zertifikat, auf dem Ihre Kursinhalte detailliert aufgeführt sind. Aufgrund der jahrelangen Erfahrung auch mit ganz „blutigen“ Schreibanfängern ist der Schule des Schreibens jedes Problem oder Hindernis eines jungen Autoren bekannt, und Sie können in jedem Fall sicher sein, während Ihrer gesamten Studienzeit kompetente Unterstützung zu finden.

Tipp: Studieren an der Schule des Schreibens!

Sie profitieren bei Schule des Schreibens in der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) von einer Zertifizierung nach ISO 29990, über 40-jähriger Erfahrung in der Autorenausbildung und einem renommierten literarischen Beirat. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Schule des Schreibens: Kurzübersicht des Angebots

Alle Fernlehrgänge an der Schule des Schreibens sind in ihrer Spezialisierung einzigartig, und Sie haben inzwischen die Wahl aus zehn Studienangeboten, und zwar:

Wie Sie sehen, bauen die Lehrgänge wunderbar aufeinander auf. Ihre ersten Kurzgeschichten könnten vielleicht zu einem Drehbuch ausgearbeitet werden. Oder Sie verarbeiten Ihre biografische Erinnerung mit etwas Fantasie zu einem Kinderbuch.

Ein beliebter und umfangreicher Kurs ist die Roman-Werkstatt. Darin eignen Sie sich eine systematische Anleitung zum Schreiben eines Romans und das erzählerische Handwerk insgesamt an. Hierzu werden die Grundlagen des Romanschreibens erläutert, die Techniken dann im zweiten Teil vertieft, und anschließend überarbeiten Sie Ihren Text bis zum fertigen Buch. Am Ende werden Ihnen noch Tipps zum „Pitchen“ eines Romanstoffes mitgegeben, die Ihnen helfen sollen, Ihr Buch auch bald veröffentlicht zu sehen.

Besonderheiten an der Schule des Schreibens

Studenten an der Schule des Schreibens genießen die exklusive Betreuung durch einen kostenlosen Lektoratsdienst. Nach Beendigung der ersten sechs bzw. zwölf Lehrhefte (weitere Informationen finden Sie bei den einzelnen Kursbeschreibungen), steht Ihnen der Lektoratsdienst zur Verfügung, durch den Sie Ihre Texte begutachten lassen können. Diesen Service finden Sie nur bei der Schule des Schreibens.

Auf demn bereits erwähnten Online-Autoren-Campus können Sie sich zudem direkt mit anderen Studierenden austauschen, Ihre Aufgaben einsenden oder Ihre eigenen Texte als Diskussionsgrundlage zur Verfügung stellen. Vielen Studenten ist der Austausch mit ihren Kommilitonen als eine interessante Quelle von Meinungen und Vorschlägen ganz besonders wichtig.

Sie können zusätzlich an Schreib-Workshops teilnehmen, die aktuell regelmäßig in Berlin, Köln, Stuttgart, München und Mainz stattfinden. Hier haben Sie die Möglichkeit, inmitten einer Gruppe von Gleichgesinnten weitere Techniken des kreativen Schreibens zu erlernen, sei es für eine Krimihandlung oder die Autobiografie.

Als Teilnehmer an der Schule erhalten Sie kostenlos die Zeitschrift „treffpunkt“, die mehrmals im Jahr erscheint. Darin finden Sie Interviews mit interessanten Persönlichkeiten des Literaturbetriebs, aktuelle Szene-Neuigkeiten und auch die prämierten Texte der Gewinner von schulinternen Schreibwettbewerben.

Alles in allem bietet Ihnen die Schule des Schreibens ausgezeichnete Grundlagen, dieses spannende Handwerk zu erlernen und sich erfolgreich als Autor zu behaupten. Sie finden hier kompetente Unterstützung während Ihres Studiums, und vor allem das Verständnis beim Auftreten typischer Anfängerhürden und -schwierigkeiten: Das erfahrene Lehrgangsteam hilft Ihnen Schritt für Schritt auf Ihrem Weg zum Autorsein.

Jetzt-Informieren

Sie profitieren bei diesem Lehrinstitut von der Zugehörigkeit zur renommierten Klett-Gruppe mit über 40 Jahren Erfahrung in der Schriftstellerausbildung. Als "Deutschlands größte Autorenschule" ist die Schule des Schreibens sowohl Mitglied im Fachverband für Fernlernen und Lernmedien als auch zertifiziert nach der internationalen Bildungsnorm ISO 29990. Es handelt sich bei der Schule des Schreibens um eine Abteilung der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF). FernStudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden, dies gilt natürlich auch für die Schule des Schreibens in der Hamburger Akademie für Fernstudien. Den vollständigen Lehrplan, sämtliche finanziellen Details und Möglichkeiten der Förderung erhalten Sie hier:

Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Förderung & Kosten

Foerderung-Kosten

Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es teilweise deutliche Nachlässe. So gewährt etwa die Schule des Schreibens in der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF) auf alle hauseigenen Fernstudienangebote

10% Ermäßigung auf die Studiengebühren für

  • Rentner und Pensionäre,
  • Auzubildende und Studenten,
  • Soldaten und Bundesfreiwilligendienstleistende,
  • Arbeitslose und Schwerbehinderte.

Ehemalige Teilnehmer der Schule des Schreibens erhalten einen Treue-Rabatt von 10% der Studiengebühren. Nicht zu vernachlässigen sind weitere, exklusive Leistungen und Aktionen wie der kostenlose Lektoratsservice, den Sie auch noch bis zu zwölf Monaten nach Lehrgangsende nutzen können, jährliche Förderpreise im Gesamtwert von 2.000 Euro oder regelmäßige, attraktive Schreibwettbewerbe.

Ausführliche Studieninformationen erhalten Sie ausschließlich hier:

Button SDS rechts

Video: über das Schreibens

Im Video: Die Schule des Schreibens ist ein Institut an der Hamburger Akademie für Fernstudien HAF.

Was ist Schreiben?

Die Bestsellerautorin Nina George erklärt in ihrer Keynote zum Auftakt der Deutschen Schreibtage 2014, warum Schreiben nichts für Feiglinge ist, weshalb Autoren von Nicht-Schreibenden niemals verstanden werden, und warum eine Realität alleine niemals reicht.

Button SDS rechts

Anzeige 300x250_autor_2012

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Weise Worte

"Bildung ist der beste Reiseproviant für die Reise zum hohen Alter."
(Aristoteles)

Beliebte Schlagworte

Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: