Studienangebote
Kategorien

Praxiswissen Außenhandel

Mit dem Fernstudium Praxiswissen Aussenhandel wappnen Sie sich für interessante Aufgaben im internationalen Marktumfeld.

Viele Unternehmen weiten ihren Export in immer mehr Länder aus. Für die deutsche Wirtschaft ist diese Expansion besonders wichtig, schließlich zählt Deutschland zu den größten Exportnationen. Aber Expansion bedeutet auch, dass qualifiziertes Personal zur Verfügung gestellt werden muss. Mit dem Fernkurs „Praxiswissen Außenhandel“ können Sie sich die entsprechenden Fähigkeiten aneignen und sich so zu einem gefragten Spezialisten für Export und Außenhandel qualifizieren. Lernen Sie alles Wichtige, um ihr Unternehmen im täglichen Geschäft perfekt zu unterstützen und wappnen Sie sich für interessante Aufgaben im internationalen Marktumfeld.

Zielgruppe des Fernstudiums „Praxiswissen Außenhandel“:

Menschen, die

  • in international tätigen Unternehmen arbeiten und dort im Bereich des Vertrieb oder der Beschaffung tätig sind,
  • aus dem Finanzsektor kommen und eine qualifizierte Weiterbildung suchen, da hier auch die internationale Zahlungsabwicklung einen wichtigen Lehrgangspunkt darstellt,
  • sich aus persönlichem oder beruflichem Interesse Kenntnisse zu bestimmen Themen im internationalen Handelsgeschäft aneignen möchten.

Tipp: Studieren an der Hamburger Akademie für Fernstudien!

Dieses Fernstudium wird angeboten von der Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF). Sie profitieren bei diesem Anbieter von einer Zertifizierung nach ISO 29990, dem innovativen SmartLearn-Lernkonzept und Bestnoten in Online-Weiterbildungsportalen. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Kursziele des Fernstudiums „Praxiswissen Außenhandel“:

Im Fernstudium „Praxiswissen Außenhandel“ erlernen Sie alles, was für den Export und den Außenhandel besonders wichtig ist. Sie erwerben kompaktes Fachwissen für die Arbeit im Außenhandel, das Sie jederzeit praktisch einsetzen können. Nach erfolgreichem Abschluss dieses Fernkurses werden Sie Beschaffungs- und Absatzmärkte einschätzen können und auch Zollvorschriften und Rechtsgrundlagen werden kein Problem mehr für Sie darstellen. Transport- und Warenversicherungen sind dabei genauso Inhalt dieses Kurses wie auch Verkehrswege und INCO-Terms. Erlernen Sie an praxisnahen Fallbeispielen die Finanzierung von Außenhandelsgeschäften und die Facetten internationaler Zahlungsabwicklungen.

Studieninformation im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Für die Teilnahme an dem Fernstudium „Praxiswissen Außenhandel“ sollten Sie über kaufmännische Grundkenntnisse, vornehmlich im Bereich des Außenhandels verfügen. Weitere Voraussetzungen müssen nicht erfüllt werden.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkurs dauert in der Regel 10 Monate, wenn Sie pro Woche etwa acht Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um mehrere Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können natürlich auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennen zu lernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt und damit Ihre erworbenen Kenntnisse nachgewiesen haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Abschlusszeugnis „Praxiswissen Außenhandel". Dieser Fernkurs wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernstudiums „Praxiswissen Außenhandel“:

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Von mehreren Lehrinstituten angebotene Fernkurse können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! FernStudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden. Der Vergleich lohnt! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:


ILS – Institut für Lernsysteme Testpixel
Fernakademie für Erwachsenenbildung Testpixel
Hamburger Akademie für Fernstudien Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten liegen je nach Fortbildung und Abschlussart zwischen 100 und 200 Euro/Monat. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es regelmäßige Angebotsaktionen und teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte oder ehemalige Teilnehmer

15% Nachlass für Berufssoldaten

20% Nachlass für Vertragsfussballspieler

5% Nachlass für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

100 Euro Abschlussprämie für Mitglieder von ADAC oder Club Bertelsmann

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

ILS: Deutschlands größte Fernschule mit Bestnoten von Absolventen.Testpixel

HAF: Testsieger im DISQ-Vergleichstest mit exklusivem Lehrkonzept. Testpixel

 Fernakademie: Drei spezialisierte Fachakademien, zertifiziert nach ISO 29990. Testpixel

Wirtschaft im Fernstudium

Fernkurse-Wirtschaft

Fernstudienangebote betriebswirtschaftlicher, volkswirtschaftlicher oder allgemein wirtschaftswissenschaftlicher Prägung gehören nach wie vor zu den beliebtesten Fernstudien im deutschsprachigen Raum – entsprechend breit gefächert präsentiert sich das Angebot. Fernstudium24.de empfiehlt:

• Europäische Betriebswirtschaftslehre
• BWL für Nicht-Ökonomen
• Englische Handels- und BWL
• Volkswirtschaftslehre kompakt

Info: Erfolgsquote

Fernstudium-Fernkurs-Erfolg

Über 90% der Teilnehmer bestehen auf Anhieb: Nicht zuletzt wegen der laufenden Überprüfung des Lernmaterials durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) hinsichtlich der Erreichbarkeit der Studienziele und der Aufbereitung des Lehrmaterials ist die Erfolgsquote der auf FernStudium24.de gelisteten Angebote sehr hoch. Die größten deutschen Fernlehrinstitute weisen Erfolgsquoten von über 90%, einige sogar von über 95%, aus.

Anzeige

Anzeige-ILS-Infomaterial

Weise Worte

"Bildung kennt keine Standesunterschiede."
(Konfuzius)
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: