Studienangebote
Kategorien

Marketingreferent(in), geprüfte(r)

Der Wirtschafts-Fernkurs Geprüfter Marketingreferent vertieft vorhandenes Wissen in Marketing und Marktforschung.

Egal ob deutschland-, europa- oder weltweit: Die Unternehmen konkurrieren auf den Märkten immer heftiger miteinander. Deshalb müssen sich alle Firmen darauf einstellen, weitere Absatzmärkte zu erkennen und für sich zu erschließen. Ansonsten schwinden die Chancen, gegenüber ihren Wettbewerbern zu bestehen. Dem Marketing kommt bei der Erschließung neuer Märkte eine herausragende Bedeutung zu, und die Experten, die sich damit beschäftigen, tragen zudem eine hohe Produkt- und Kundenverantwortung.

Zielgruppe des Fernstudiums „Geprüfte(r) Marketingreferent(in)":

Menschen, die

  • in kaufmännischen Berufen arbeiten und sich auf das Marketing spezialisieren möchten,
  • bereits im Marketingbereich arbeiten und sich darin weiterbilden möchten,
  • gerne in einer Marketingabteilung eingesetzt werden möchten,
  • als Quereinsteiger im Marketingbereich arbeiten und sich nun die hierfür erforderliche Ausbildung aneignen möchten.

Kursziele des Fernstudiums „Geprüfte(r) Marketingreferent(in)":

Der Fernkurs „Marketingreferent" führt Sie tief in das Marketing ein. Sie lernen, mithilfe welcher Instrumente Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden erkennen können. Sie vertiefen ihr Vorwissen über den Bereich der Marktforschung und erkennen, welche Möglichkeiten der Primärforschung sich Ihnen bieten. Sie werden auch auf Ihre Tätigkeit in einer leitenden Position vorbereitet, indem Sie sich ausführlich mit den Themen Selbst- und Zeitmanagement beschäftigen. Sie lernen außerdem, wie Sie Stresssituationen souverän bewältigen können.

Tipp: Studieren mit dem Institut für Lernsysteme (ILS)!

Dieses Fernstudium wird angeboten vom Institut für Lernsysteme (ILS). Sie profitieren bei Deutschlands größter Fernschule von einer ISO 29990-Zertifizierung, der Erfahrung mit über 80.000 Studienteilnehmern pro Jahr und ausgezeichneten Unternehmensreferenzen. Den umfangreichen Studienführer erhalten Sie vollkommen gratis und unverbindlich hier:

Studieninformationen im Überblick:

Teilnahmevoraussetzungen: Sie sollten über eine kaufmännische Berufsausbildung und mehrere Jahre Berufspraxis verfügen. Sie benötigen einen Computer mit dem Betriebssystem Windows.

Studienbeginn: Sie können Ihr Fernstudium jederzeit aufnehmen.

Studiendauer: Dieser Fernkursdauert in der Regel 18 Monate, wenn Sie pro Woche etwa sechs bis acht Stunden für das Lernen aufwenden. Bei vielen Fernlehrinstituten kann diese Regelstudiendauer um neun Monate verlängert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen. Sie können aber auch schneller vorangehen und das Lehrgangsziel in einer kürzeren Zeitspanne erreichen.

Probestudium: Bei den meisten Anbietern können Sie ein Probestudium mit einer Dauer von vier Wochen absolvieren. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit den Studienunterlagen vertraut zu machen und Ihren Fernlehrer kennenzulernen, bevor Sie sich endgültig entscheiden.

Ihr Studienabschluss:

Sobald Sie alle Einsendeaufgaben eingesandt und damit Ihre erworbenen Kenntnisse nachgewiesen haben, erhalten Sie vom Lehrinstitut das Abschlusszeugnis „Marketingreferent". Wenn Sie die schriftliche Heimprüfung erfolgreich ablegen, erwerben Sie zusätzlich das Zertifikat „Geprüfte/r Marketingreferent/in". Dieser Fernkurs wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen.

Die wichtigsten Lehrgangsinhalte des Fernkurses
"Geprüfte(r) Marketingreferent(in)":

Grundlagen des Marketings

  • Marketingkonzepte
  • Organisation des Marketings
  • Marketingplanung

Marktforschung

  • Marktforschung durch Panels
  • Durchführen von Befragungen, Experimenten und Beobachtungen
  • Segmentierung des Käufermarktes
  • Einsatz der Media-Marktforschung
  • Testmarketing

Marketing-Mix - Preispolitik

  • Maßnahmen der Kontrahierungspolitik
  • Bildung des Preises
  • mögliche Strategien, die mit dem Preis verfolgt werden können

Marketing-Mix - Kommunikationspolitik

  • Verkaufsförderungsmaßnahmen
  • Werbemaßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit/PR
  • Schaffen einer einheitlichen Corporate Identity
  • Sponsoring-Formen
  • direkte und indirekte Marketingformen

Marketing-Mix - Produkt-/Servicepolitik

  • Produktlebenszyklus
  • Produktinnovationen
  • Prozessder Produktentwicklungen
  • Variation von Produkten
  • Produktdiversifikation
  • Servicemanagement
  • Maßnahmen zur Verbesserung der Kundenbindung und -zufriedenheit
  • Beschwerdemanagement

Marketing-Mix - Distributionspolitik

  • Vertriebswege
  • Vertriebssystem

Marketingmanagement

  • Planen von Marketingstrategien
  • Instrumente für Marketinganalysen
  • Segmentierung der Markt- und Kundenstruktur

Managementtechniken

Jetzt-Informieren

Unsere Studienbeschreibung ist exemplarisch. Von mehreren Lehrinstituten angebotene Fernkurse können sich voneinander unterscheiden - inhaltlich wie preislich! Fernstudium24.de listet ausschließlich Anbieter, die ihre

Studienführer kostenlos, portofrei und garantiert unverbindlich

versenden. Der Vergleich lohnt! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:


SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt Testpixel
ILS – Institut für Lernsysteme Testpixel
Fernakademie für Erwachsenenbildung Testpixel
Hamburger Akademie für Fernstudien Testpixel
LAUDIUS Studienwelt Testpixel

Förderung & Kosten

Fernstudium-Fernkurs-Foerderung-Kosten

Vergleichen und sparen: Die Studiengebühren für Weiterbildungen in Fernlehrinstituten liegen je nach Fortbildung und Abschlussart zwischen 100 und 200 Euro/Monat. Die Preise können von Institut zu Institut variieren, zudem gibt es regelmäßige Angebotsaktionen und teilweise deutliche Nachlässe wie etwa

10% Nachlass für Rentner, Pensionäre, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte oder ehemalige Teilnehmer

15% Nachlass für Berufssoldaten

20% Nachlass für Vertragsfussballspieler

5% Nachlass für Mitglieder des sozialen Berufsnetzwerks XING

100 Euro Abschlussprämie für Mitglieder von ADAC oder Club Bertelsmann

oder anderes mehr. Ein Vergleich lohnt immer! Dieser Fernkurs ist von folgenden Anbietern erhältlich:

SGD: Innovative Lernmethoden, höchste Flexibilität und 94% Weiterempfehlungsquote. Testpixel

ILS: Deutschlands größte Fernschule mit Bestnoten von Absolventen.Testpixel

HAF: Testsieger im DISQ-Vergleichstest mit exklusivem Lehrkonzept. Testpixel

 Fernakademie: Drei spezialisierte Fachakademien, zertifiziert nach ISO 29990. Testpixel

LAUDIUS Studienwelt: über 40 Jahre internationale Erfahrung. Testpixel

Marketing? Alternativen!

Alternative-Betriebswirt

Dieses Fernstudienangebot wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und anerkannt, schließt mit einem Abschlusszeugnis und eventuell darauf aufbauendem Zertifikat des Lehrinstitus ab und erfreut sich einer breiten Anerkennung in Wirtschaft und Verwaltung. Sollten Sie dennoch eine darüber hinaus gehende Qualifizierung wünschen, empehlen sich vielleicht folgende Fernlehrgänge mit unabhängiger Zertifizierung einer anerkannten Instanz:

Daneben bieten zahlreiche Fernhochschulen Lehrgänge vergleichbaren Inhalts an, die mit einem anerkannten Hochschulzertifikat abschließen und sich in der Regel auf ein nachfolgendes Hochschulstudium anrechnen lassen, zum Beispiel:

Info: Qualitätskontrolle

Fernstudium-Fernkurs-Qualitaet

Nur mit staatlicher Zulassung: Abgesehen von reinen Hobby-Kursen, die nur der Freizeitgestaltung oder Unterhaltung dienen, ist für alle Fernkurse und Fernstudiengänge eine staatliche Zulassung vorgeschrieben. Dabei begutachtet die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) seit 1977 sämtliche Fernunterrichtsangebote, die der beruflichen oder allgemeinen Bildung dienen, nach strengen Kriterien. Die Lehrgänge müssen so gestaltet sein, dass das angestrebte Lehrgangsziel erreichbar ist. Praxisbezug und didaktische Aufbereitung werden ebenso untersucht wie die Qualität der pädagogischen Betreuung und der Lernkontrollen. Sogar die Verträge mit den Kursteilnehmern und das Werbeverhalten der Anbieter werden kontrolliert.

Anzeige 300x250_wirtschaft-marketing_2012
Anzeige Drei Fachakademien unter einem Dach - Fernakademie für Erwachsenenbildung
Leser dieses Artikels fanden folgende Fernstudienangebote ebenfalls interessant: